AUSBILDUNGSANGEBOT

KAUFFRAU/MANN FÜR TOURISMUS UND FREIZEIT (M/W/D)

Die Gemeinde Blankenheim sucht zum 01.08.2022 eine Nachwuchskraft, die Interesse an einer dualen Ausbildung in der Tourismus- und Freizeitbranche hat. Gerade vor dem Hintergrund, dass der Tourismusbereich einen wachsenden Wirtschaftszweig in der Eifel darstellt und die Nordeifel bei Touristen ein beliebtes Reiseziel ist, bietet die Gemeinde als Dienstleister für die Bürger/-innen und Touristen ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum und entwickelt sich stetig fort. Die Aufgabenschwerpunkte liegen in der Vermarktung touristischer, freizeitwirtschaftlicher sowie kultureller Produkte vor Ort und der Erbringung von Dienstleistungen. Die Aufgaben umfassen beispielsweise Counter-Dienst für die Tourist-Information und das Gildehaus, Mitarbeit in Projekten zur Verbesserung der Infrastruktur oder anderweitiger touristischer Fragestellungen, der Organisation von Veranstaltungen sowie Qualitätssicherungsmaßnahmen etc.

Ihr Profil:

  • Mind. guter Hauptschulabschluss
  • Gute Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Interesse an organisatorischen und kreativen Tätigkeiten
  • Fähigkeiten im Bereich Fremdsprachenkorrespondenz
  • Interesse an neuen Informations- und Kommunikationstechniken
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende

Die Ausbildung gliedert sich in die praktische Ausbildung bei der Gemeinde Blankenheim und die fachtheoretische Ausbildung am Alfred-Müller-Armack Berufskolleg in Köln.

  • Am Berufskolleg werden u.a. folgende Inhalte vermittelt:

Management und betriebliche Kompetenzen, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Beratung, arbeits- und sozialrechtliche Grundlagen, Arbeitsorganisation, betriebliches Rechnungswesen, Kundenbetreuung, Marktanalyse und -beobachtung, Projektmanagement, Destination und Region, Präsentation

Wir bieten:

  • attraktive und vielfältige 3-jährige Ausbildung ab dem 01.08.2022
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • vorauss. Ausbildungsentgelt:
    1. Ausbildungsjahr: 1.068,26€
    2. Ausbildungsjahr: 1.118,20€
    3. Ausbildungsjahr: 1.164,02€
  • wöchentliche Ausbildungszeit mit 39 Stunden
  • Urlaubsanspruch in Höhe von jährlich 30 Ausbildungstagen
  • attraktive Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliches Gesundheits-
    management, Personalentwicklungsmaßnahmen etc.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Image
Image
Image

Informationen


Andreas Nellessen
Personalmanagement

Telefon: 02449/87-105
Fax: 02449/87-199


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal.


Die Bewerbungsfrist endet am 07.11.2021

Homepage:
www.blankenheim.de - Karriereportal


zurück zur Karriereseite Online-Bewerbung